GAG JFW 2

Jugendfeuerwehr Viernau

Ausbildung

letzte Aktualisierung:
22.01.2011

Die Ausbildung unserer Jugendfeuerwehr findet jeden Freitag um 17:00 Uhr am Gerätehaus statt.

In der Jugendfeuerwehr bereiten wir die
Jugendlichen spielerisch auf die Aufgaben
im Einsatzdienst vor. Ob Löschangriff,
Aufgabenverteilung oder Umgang mit
feuerwehrtechnischen Gerät - die
Jugendlichen lernen alles, was ein
Feuerwehrmann am Anfang wissen
muss. Darüber hinaus finden Rahmen der
Jugendarbeit regelmäßig Freizeiten, Ausflüge
und andere Projekte statt

1. Ausbildung in der Feuerwehrtechnik

Bei der Gerätekunde wird den Jugendfeuerwehrmitgliedern beigebracht, was für Gerätschaften wo auf den
jeweiligen Feuerwehrfahrzeugen verladen sind und was für eine Bedeutung haben.
Bilder folgen noch!!!

Ausbildung zu den Grundtätigkeiten

Bei den Grundtätigkeiten wird den Jugendlichen beigebracht, wie zum Beispiel eine Wasserversorgung
aufgebaut wird, was in der Feuerwehr für verschiedene Knoten verwendet werden und was später bei den
Einsätzen für Grundsätze werden müssen.

a_PIC_0042 a_PIC_0043
a_PIC_0046

2. Freizeitaktivitäten

a_PIC_0085 a_PIC_0004

Wochenendausflug in den
Heidepark 2005

Weihnachtsfeier auf der Bowlingbahn

Hier entscheidet der Ideenreichtum der Jugendfeuerwehr. Ob Zeltlager, ins Kino gehen, Schlauchbootfahrt,
Bowling gehen oder Schlittenfahrt.

3. Wettkämpfe

Wer sind die sportlichsten, schlausten und schnellsten Jugendfeuerwehren? Über die Frage entscheiden
regelmäßige Wettkämpfe, in denen die Jugenfeuerwehren gegeneinander antreten.

a_PIC_055 a_PIC_022 a_PIC_0020

Löschangriff der Jugendfeuerwehren